Chaga - Mumijo (80/20) | Immunstärkung & Antioxidans

GLO_003

72,80 € / 72 g Super-Extrakt (Grundpreis 1,01 €/g)

Das Nahrungsergänzungsmittel "King of Herbs" von Bearmedicine hat zwei hochpotente Zutaten und sonst nichts: Chaga (80%) und Mumijo (20%). Ein hochwertiger Immun-Booster und Antioxidans.

Mehr Infos

sofort lieferbar

67,85 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Bearmedicine's Chaga & Mumijo

Bearmedicine‘s ist ein hochpotenzierter sofort löslicher Extract aus 80% sibirischen CHAGA Pilz und 20% Mumijo aus dem Altai Gebirge.

Die Eckdaten von Bearsmedicine's Chaga & Mumijo

60% Chromogener Komplex

ORAC Wert 153.000 μTE/100g (Antioxidatien)

20T Einh./g SOD Enzym

35% Polysaccharide

33% Beta-Glucane

Der Vitalpilz "CHAGA" aus Sibirien

Heute liest man viel über Superfood. Wir können allerdings nicht über Superfood reden, ohne Chaga zu erwähnen. Mehr als 30% der DNA Struktur des Chaga ist nicht pflanzlich, sondern stimmt mit der menschlichen DNA überein.

Der wild wachsende Chaga Pilz zeichnet sich durch extrem hohe Antioxidationswerte aus: ORAC Wert 153.000 μTE/100g (getestet von der USDA, U.S. Department of Agriculture und Tufts University in Boston, MA).

Um zu einem hochkonzentrierten Extraktpulver zu werden, wurde Chaga einem technologischen Prozess unterzogen, der Wasser und Gefriertrocknungsextraktion kombiniert. Dieses Extraktionsverfahren ermöglicht die Aktivierung der gesundheitsfördernden CHAGA-Verbindungen, die im rohen CHAGA im passiven Zustand zwar „gespeichert“ sind, jedoch bei rohem CHAGA (gemahlenes Pulver oder Tee) nicht in diesem Ausmaß vom Körper aufgenommen werden.

Darüber hinaus ermöglicht das Extraktionsverfahren, nutzlose Substanzen zu entfernen und das Maximum wichtiger biologischer Verbindungen zu konzentrieren. Um 1 kg CHAGA-Extrakt zu erhalten, verwendet man ca. 8 kg rohen CHAGA-Pilz!

Die Sibirische Taiga hat einen Bestand mit riesigen Birkenwäldern. Bei ungefähr jeder tausendsten Birke wächst der Vitalpilz Chaga von innen nach außen. Birken brauchen 15-25 Jahre bis sie ausgewachsen sind. Während dieser Zeit absorbiert der Chaga viele wertvolle Enzyme und Nährstoffe, die eine hohe konzentrierte Wirkung für den menschlichen Körper aufweisen.

Chaga (Inonotus Obliquus) wächst vor allem in Russland, kommt aber auch in Teilen von Japan, Korea, Alaska, Kanada und Nordskandinavien vor. Obwohl Chaga auf den verbreiteten weißen Birken wächst, findet man die stärkste u. wirksamste Art auf der Schwarzbirke in Sibirien, dem ausschließlichen Erntegebiet von Bearmedicine’s Chaga.

Sibirischer CHAGA-Pilz wächst nur in bestimmten Gebieten. Auf der Karte zeigt die grüne Farbe, wo CHAGA-Pilze im Allgemeinen gefunden werden können. Gelb zeigt, wo der echte sibirische CHAGA der Schwarzbirke wächst, der hier verwendet wird. Es sind dies die russischen Taiga Wälder, das Altai Gebirge, Nord-Irkutsk und Chakassien. Alles Gebiete mit Wintertemperaturen von bis zu -50 Grad Celsius. Diese riesigen Regionen sind sehr dünn besiedelt und verfügen über keinerlei Industrialisierung. Das Fehlen von Industrien und die rauen klimatischen Bedingungen machen unseren CHAGA ökologisch sehr sauber und frei von jeglicher Verunreinigung.

https://globalis.info/download/alufh2n7hev2kqhf2l3p6lp4eqj/Chaga_Mumijo_Karte.jpg?ITServ=aou5p4ps669m73q5918kl55j1ro

Mumijo - "das Geschenk der Götter"

Mumijo ist ein dunkelbraunes Steinharz aus jahrtausenden alten mineralisierten Honig / Waben von wilden Bienen. Er ist äußerst selten und nur in Höhlen und Felsspalten in sehr hohen Bergregionen in Zentralasien zu finden. Der Mumijo für dieses Produkt wird von Hand in Regionen oberhalb von 2.500 m im sibirischen Altai Gebirge gesammelt. (Die MUMIJO Sammelstellen in der Karte rot eingezeichnet).

In der Volksmedizin wurde er „Das Geschenk der Götter“ genannt und seit vielen tausend Jahren wird er dort als Super-Booster für das Immunsystem verabreicht; Schamanen und Mediziner aus Zentralasien nennen ihn deshalb auch „der stärkste, dem Menschen bekannten Immun-Stärker“.

Von den 1950er bis zu den 1980er Jahren wurden in Russland umfangreiche Studien zu den therapeutischen Anwendungen von Mumijo an der Universität Taschkent durchgeführt und folgende Hauptindikationen gelten als „wissenschaftlich-medizinisch“ gesichert:

Immunmodulation

Nachsorge von Frakturen

Magen-Darm-Erkrankungen der Schleimhaut (z.B. Gastritis)

Verzehrempfehlung

1 x tgl. 1 Portion (1,2 g = 1 gehäufter Messlöffel oder 1/3 TL) in min. 100 ml Wasser oder Getränken (gut rühren). Bei erhöhtem Bedarf max 3 x tgl.  1-1,5 Portionen.

Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eineausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Inhalt

Glastigel mit 72g

Anmerkung

Dieses Produkt dient der Ernährung und berührt deshalb nicht das Heilmittelwerbegesetz (HWG). Ein guter Ernährungsstatus vermag dem Organismus zu helfen, Erkrankungen vorzubeugen oder diese zu überwinden.

Alle Aussagen über das Produkt beschreiben Eigenschaften und physiologische Wirkungen, die bei Konsumenten natürlicherweise unterschiedlich ausfallen können; sie stellen keine Heil- oder Gesundheitsversprechen dar.

Bewertungen

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Chaga - Mumijo (80/20) | Immunstärkung & Antioxidans

Chaga - Mumijo (80/20) | Immunstärkung & Antioxidans

72,80 € / 72 g Super-Extrakt (Grundpreis 1,01 €/g)

Das Nahrungsergänzungsmittel "King of Herbs" von Bearmedicine hat zwei hochpotente Zutaten und sonst nichts: Chaga (80%) und Mumijo (20%). Ein hochwertiger Immun-Booster und Antioxidans.

Eigene Bewertung verfassen

30 andere Artikel der gleichen Kategorie: