Rohstoffe & Verarbeitung

Alle in unseren Nahrungsergänzungen verwendeten Rohstoffe kommen von den jeweils besten Anbaugebieten der Welt; sie werden sorgfältig ausgewählt und in Bezug auf ihre Qualität geprüft. Ihre Weiterverarbeitung erfolgt so schonend wie möglich, dabei werden keinerlei synthetische Substanzen, Wirk- und Hilfsstoffe zugesetzt. Die Vitalstoffe bleiben hierdurch so rein und konzentriert wie möglich erhalten.

Wirkeffizienz

siegel_qualitaet_reinheit

Die Präparate werden im Hinblick auf Dosierung und Zusammensetzung nach der neueste wissenschaftlichen Forschung und den Erkenntnissen der Ernährungs-wissenschaft und Orthomolekularmedizin entwickelt.

Wir achten sowohl auf eine optimale Kombination und Zusammensetzung der einzelnen Wirkstoffe und Substanzen, wie auch auf eine hohe Bioverfügbarkeit für den Körper.

Frei von Nebenwirkungen

Orthomolekulare Präparate enthalten ausschließlich Substanzen, die normalerweise im Körper enthalten sind, jedoch aufgrund unzureichender Ernährung und/oder Überlastung bzw. Dauerbelastung nicht mehr ausreichend verfügbar sind. Somit sind sie qua definitionem – bei Einnahme der vorgegebenen Mengen – frei von Nebenwirkungen.

Zufriedenheitsgarantie

geldzurueck

Wir sind von der Qualität unserer Produkte und deren Wirkung überzeugt. Daher geben wir Ihnen eine 100 %-Zufriedenheits-Garantie. Das heißt, falls eines der Produkte nicht die versprochene Wirkung zeigt, so senden Sie uns die (angebrochene) Packung und Sie erhalten nach Wareneingang Ihr Geld zurück.

Wissenschaftlich fundiert

Als Mitglied der IMMA (International Mitochondrial Medicine Association) sind wir stets auf dem neuesten Stand der „Mitochondrialen Medizin“.

Dieser relativ junge Zweig der Medizin eröffnet umfassende Möglichkeiten in der Prävention bzw. Therapie mitochondrialer Schädigungen.

So haben nahezu alle entzündlichen, chronischen oder degenerativen Erkrankungen sowie pathologische Alterungsprozesse ihren Ursprung in den Mitochondrien. Eine Stärkung der Mitochondrien ist daher gleichbedeutend mit der Förderung und Erhaltung der Vitalität.